Heisse Frau aus München sucht BDSM Mitspieler

 

Ich mag alles ausprobieren, wenn ich mit einer Person zusammen bin, mit der ich ein gutes Gefühl habe. Dann kenne ich keine Tabus. Ich liebe Rollenspiele, geile Dessous, High Heels, Leder- und Latex-Kleidung, Soft SM wechselseitig, Doggy, Deep Throat, Schlucken, NS, Rimming, ganz normales Knutschen uvm. Außerdem solltest du wissen, dass ich sehr exhibitionistisch bin und Sex an gewagten Orten liebe. Hast Du eine hübsche bisexuelle Freundin? Dann stelle sie mir bitte besser nicht vor, sonst werde ich sie im Handumdrehen vernaschen. Ich liebe es in aufreizender, sexy Bekleidung essen zu gehen und den Leuten an den anderen Tischen den Kopf zu verdrehen. Ich gehe auch liebend gerne auf die erotischen Wünsche meiner Partner ein, weil ich weiß, dass sie dann so richtig heiß auf mich sind, da ich dass mache, was sie von anderen nicht bekommen.
So stelle ich mir ein perfektes Date vor:
Das perfekte Date? Ich wünsche mir, dass jedes Date anders ist, damit es richtig prickelt. Es ist gut, darauf vorbereitet zu sein, dass es immer zu Überraschungen kommen kann – im Positiven wie im Negativen. Und wenn es nicht so läuft, wie ich es erwartet habe? So what? Dann bin ich zumindest um eine Erfahrung reicher. Ich glaube, das Wichtigste ist, nicht von anderen mehr zu erwarten, als man selbst zu bieten hat. Das ist eine typische Krankheit meines Geschlechtes. Das habe ich noch nie gemocht. Ich habe einen guten Tipp: Immer schön locker bleiben und du selbst sein. Dabei kommen die besten Dates zustande. Geht´s dennoch nach hinten los – auch gut! Dann musst du mit der Person, die eh nicht zu dir passt, zukünftig auch keine kostbare Lebenszeit verschwenden. Bingo! [Augenzwinkern]
Mein bisher geilstes Sex-Erlebnis:
Ich habe einige tolle Abenteuer erlebt. Auf meinen Reisen in der Natur habe ich entsprechende Outdoor-Nummern durchgezogen. Eine scharfe Nummer hatte ich auf Teneriffa oben in den Bergen. Wir glaubten völlig unbeobachtet zu sein und haben alles ausgezogen und uns so benommen als wären wir allein. Wir haben alles gemacht, was wir wollten, weil wir nicht bemerkten, dass man uns beobachtet. Als wir fertig waren, bekamen wir plötzlich Applaus von einen attraktiven Ehepaar, die hinter einen Gebüsch eine Pause bei ihrer Bergwanderung machten. Nach dem ersten Schock sagten sie uns, dass wir uns nicht schämen brauchen, denn sie hatten ebenfalls vor, so was zu machen wie wir. Nur als wir dann plötzlich kamen, hätten wir sie leider dabei gestört. Der Applaus war dann die „süße Rache“. Das war ein geiles Erlebnis, aber nicht das Allergeilste. Über das werde ich hier nicht reden. Sorry, das geht gar nicht…!

BezirkOberbayern
Postleitzahl80331
StadtMünchen
Homepagehttps://bayernkontakte.net/w/treffemich/

Weitere Anzeigen: